Background

Hygienemaßnahmen

Um unseren geschätzten Gästen auch während der SARS-CoV-2 Virus (Corona) Gesundheitskrise im Rahmen ihres Aufenthalts ein Maximum an Sicherheit zu garantieren. werden derzeit zahlreiche Maßnahmen in unserem Hotel umgesetzt. Grundsätzlich müssen wir Gäste mit Erkältungssymptomen bitten, auf den Besuch unseres Hauses zu verzichten.

Nach jedem Check-Out werden unsere Hotelzimmer grundsätzlich einer intensiven Reinigung und Desinfektion unterzogen. Auch sämtliche Touchpoints wie Aufzugtasten, Geländer, Türklinken öffentliche Bereiche, Aufzüge, sämtliche Fitnessgeräte sowie unsere Mitarbeiterräume werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert. Unser hochmotiviertes Housekeeping Team wurde professionell geschult und in der Erarbeitung der entsprechenden Prozesse begleitet.

Allgemein ist sowohl für unsere Gäste und für unsere Mitarbeiter in allen öffentlichen Bereichen, Gängen und Fluren unseres Hauses das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend. Auch das Einhalten eines Sicherheitsabstandes von 1,5 Metern sollte zu jeder Zeit von unseren Gästen und Mitarbeitern gewährleitet sein. Auf Körperkontakt wie z.B. das Händeschütteln, müssen wir in dieser besonderen Zeit verzichten.

Um das Ansteckungsrisiko so gering wie möglich zu halten, achten unsere Gäste und Mitarbeiter auf das Einhalten der Husten- und Niesetikette sowie auf das regelmäßige Waschen der Hände als auch auf entsprechende Desinfektion. Für unsere Gäste stehen sowohl an der Rezeption als auch im Restaurant und auf allen Etagen Desinfektionsmittelspender bereit.

Unser Team wurde explizit auf die Einhaltung aller notwenigen Hygienemaßnahmen geschult und ist angehalten, unsere Gäste an die geltenden Regeln zu erinnern und die Einhaltung zu überwachen. Hinweisschilder, Wegweiser und Bodenmarkierungen weisen unsere Gäste an allen wichtigen Punkten im Hotel auf unser Hygienekonzept hin und informieren über die entsprechenden Maßnahmen und Verhaltensregeln.


Ihre An- und Abreise

Wir bitten unsere Gäste zu ihrer eignen Sicherheit den Rezeptionsbereich nur einzeln zu betreten. Bei Betreten unseres Hauses bitten wir alle Besucher, sich die Hände zu desinfizieren. Ein entsprechender Spender steht selbstverständlich bereit.

Bei Anreise füllen unsere Gäste einen Meldeschein aus. Hierfür stehen ausreichend desinfizierte Kugelschreiber zur Verfügung. Eine Plexiglasscheibe auf der Rezeptionstheke dient sowohl dem Schutz unsere Gäste als auch unserer Mitarbeiter. Sämtliche Oberflächen und EC-Geräte sowie Kugelschreiber werden nach jedem Gebrauch gründlich desinfiziert. Selbstverständlich erhalten unsere Gäste desinfizierte Zimmerkarten.

Bei Abreise legen unsere Gäste die Zimmerkarten in eine hierfür vorgesehene Box. Dort werden alle Karten gesammelt und anschließend desinfiziert.


Während Ihres Aufenthalts

Alle Hotelzimmer werden von unserem Housekeeping Team für die Anreise unserer Gäste gründlich vorbereitet. Alle Touchpoints wie Türklinken, Lichtschalter, Telefon, Fernbedienung sowie sämtliche Oberflächen werden täglich gründlich gereinigt und desinfiziert. Um einen intensiven Luftaustausch zu gewährleisten, werden die Fenster während der Reinigung geöffnet. Für die Reinigung werden für jedes Zimmer frische Tüscher verwendet.


Frühstück

Um auch während des Frühstücks ein Maximum an Sicherheit zu garantieren, gelten sämtliche allgemeinen Regeln wie das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes sowie Abstandsregeln selbstverständlich auch in unserem Restaurant. Sobald unsere Gäste ihren Sitzplatz eingenommen haben, können sie die Maske ablegen.

Zunächst werden unsere Gäste bei Verlassen der Aufzüge von unseren Mitarbeitern begrüßt und zu einem freien Tisch begleitet. Eine freie Platzwahl ist in der derzeitigen Situation bedauerlicherweise nicht möglich. Am Tisch werden unsere Gäste auf weitere Vorkehrungen hingewiesen. Alle Tische, Stühle und Menagen werden nach jedem Gast von unseren Mitarbeitern desinfiziert. Unsere Mitarbeiter tragen zum Eindecken der Tische grundsätzlich Handschuhe.

Unseren Gästen steht eine mobiler Kaffeevollautomat zur Verfügung. Selbstverständlich servieren uns Mitarbeiter Kaffeespezialitäten und Tee auch gern direkt am Platz. An Wochenenden steht unseren Gästen eine zweite Getränkestation zur Verfügung, um das Gästeaufkommen am Buffet so gering wie möglich zu halten.

Sobald unsere Gäste ihren Sitzplatz verlassen, sind sie angehalten, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Im Buffetbereich dürfen sich maximal sechs Gäste gleichzeitig aufhalten. Wir bitten unsere Gäste, vor Betreten des Buffetbereichs die Hände zu desinfizieren und jederzeit den Mindestabstand zu anderen Gästen zu wahren. Die Laufwege sind Einbahnstraßen, Ein- und Ausgang sind separat und entsprechend gekennzeichnet. Sämtliches Vorlegebesteck sowie das Display der Kaffeemaschine werden von unseren Mitarbeitern regelmäßig desinfiziert. Zudem stehen unseren Gästen auf Wunsch auf Handschuhe zur Verfügung.

Unsere Mitarbeiter sind gesetzlich dazu verpflichtet, von jedem Gast ein Formblatt für mögliche Nachverfolgungen ausfüllen zu lassen. Die aufgenommenen Daten (Vor- und Zuname, Datum und Uhrzeit des Besuchs, Adresse oder E-Mail-Adresse) müssen 4 Wochen aufbewahrt werden.

Wir bitten unsere Gäste möglichst bargeldlos zu zahlen. EC-Geräte werden nach jeder Benutzung gründlich desinfiziert.

Wir freuen uns sehr, Sie bei uns herzlich und sicher begrüßen zu dürfen.